Bildschirmfoto 2015-06-29 um 20.03.13
Kommentare 0

Feisol Tournament CT-3342

Die Reihe meiner Stativtests möchte ich mit einem Stück beginnen, das ich zwischenzeitlich nicht mehr besitze, das mich aber einige Zeit lang begleitet hatte.

Eine lange Zeit hatte ich das FEISOL CT-3342 Stativ. Ursprünglich war ich auf der Suche nach einem stabilen, jedoch trotzdem leichten und kompakten Stativ. Also kam ich über die tollen Gitzos (von denen ich auch welche besitze) dann doch zu den deutlich günstigeren Feisol Stativen. Wichtig war mir auch noch eine gute Höhe ohne eine instabile Mittelsäule.

 

Geliefert wird das Stativ inklusive der schönen und stabilen Tasche. In diese Tasche passt es auch wenn ein Stativkopf montiert ist und die Beine umgedreht eingeklappt sind. (mehr dazu später)

 

tasche

Feisol Stativtasche

Read More

Filterparade
Kommentare 0

Filter im Einsatz

Wie bereits in einem meiner vorhergehenden Einträgen erwähnt will ich einmal etwas zu Filtern schreiben. Mit Filtern meine ich diese lustigen runden (manchmal auch eckig, dazu später mehr) mehr oder weniger durchsichtigen Glasscheiben, die man sich so vor sein Objektiv schraubt und die der nette Elektro Markt Verkäufer immer so gerne noch mit zum Objektiv geben möchte.

Read More

bh55-1
Kommentare 3

Ein dickes Ding: Really Right Stuff BH55

Ja, ja der Really Right Stuff BH55. Es gibt so viele Tests von diesem Kugelkopf. Es heisst es sei der König der Kugelköpfe. Also möchte ich hier nur kurz meine Eindrücke und meine „Modifikationen“ (eigentlich nur eine) schildern.

 

Der Kopf wiegt ja ca. 900g und wirkt, wenn man ihn das erste mal sieht Massiv und robust, aber auch im vergleich zu anderen etwas gedrungen. Diesen Kopf kauft man aber auch nicht eben so. Mit seinem stolzen Preis dürfte der Käuferkreis ja doch eher klein sein. Ich habe ihn mir mit Hinsicht auf den „letzten“ Kugelkopf gekauft. Zum einen sollte er auch vor den größten Brennweiten und auch den kleinsten Abbildungsmaßstäben nicht zurückschrecken, zum anderen keine Kompromisse in Funktion, Material und Lebensdauer machen.

Die Suche nach dem perfekten Kugelkopf gleicht ja der Suche nach der berühmten Nadel im Heuhaufen. Doch soviel kann ich schon mal sagen: Die 100% erreicht auch der BH55 nicht, allerdings habe ich auch noch von niemand gehört, er hätte den 100% Kugelkopf gefunden.

Read More

Die-schoene-gefangene-teaser
Kommentare 5

Das Foto ist kein Abbild der Realität

Bildbesprechung: Was lehrt uns „die schöne Gefangene“ von Magritte über Fotografie? – Ich freue mich bereits jetzt über eine rege Diskussion mit euch.

Die Fotografie ist ein ewiges Rätsel. Zu der Entstehungszeit will sie ein absolut realistisches Abbild einer Weile sein. Sie wandelt sich mit der Zeit vom piktorealistischen Abbild hin zur surrealistischen Gestalt und Ausdrucksmittel vieler impressionistisch veranlagten Fotografen. Der Hang zum Bruch mit der akademischen Lehrmeinung ist heutzutage jedoch mehr Zufälligkeit und Naivität als ein bewusstes Stilmittel. Die Moderne Fotografie besteht entweder durch zahlreiche Zufälligkeit des Bildausschnittes oder durch Nachbearbeitung durch Photoshop.
Read More

In Kategorie: art
der gerahmte Aussenseiter
Kommentare 0

See the bigger Picture – lerne Fotografieren mit Hilfe von Spielkarten

„Verbessere Deine fotografischen Fähigkeiten mit den Inspirations- und Aufgabenkarten „bigger picture. Die bigger picture Karten beinhalten Wissen- und Lernaufgaben aus verschiedenen Bereichen der Fotografie. Der Schwerpunkt der Aufgaben liegt im Suchen, Erkennen und Arrangieren von Motiven.“

In diesem Beitrag teile ich mit euch meine Eindrücke und Ergebnisse von den Lektionen der Karten.

Inhalt

Read More

In Kategorie: art
sd-karten-sterben-ploetzlich
Kommentare 7

Und plötzlich gibt die SD Karte mitten im Shooting den Geist auf.

und Du hast kein Backup…

Wahrscheinlich eine absolute Horrorvorstellung jedes (kommerziellen) Fotografen.
Hand aufs Herz. Wie oft hast Du Dir Gedanken um die „Gesundheit“ Deiner SD Karte gemacht? Ich bspw. eigentlich noch nie. Bis heute. Auf einmal machst Du die Cam an und die Karte quittiert ihren Job mit einer Meldung „Karte nicht formatiert“.
Schau Dir an, was die Karte angerichtet hat

fishbomb-detail
Kommentare 0

Freitags gibt’s Fisch

Bei einem Streifzug durch das Web bin ich über eine interessante kleine Geschichte gestolpert.

Die sogenannte Fishbomb Taschen:

fishbombe-aussen

Diese „kleinen“ Taschen sind die  Lösung für den ganzen kleinen Krimskrams, den ein Fotograf so mit sich rum schleppt.  Read More