Tipps

Kommentare 0

Einer dieser Tage…

…an denen einfach nichts passt.

Ich möchte eine Geschichte erzählen. Eine wahre Geschichte.

Eine Geschichte, wie man den Mut verlieren kann, wie man trotz aller Widrigkeiten einen guten Tag hat und vielleicht auch, wie man den Spaß an der Fotografie behält.

Read More

In Stuttgart geboren, konnte ich mich nie von dieser schönen Stadt trennen und lebe dort auch noch heute.
Fotografisch betätige ich mich bereits seit meinem 14. Lebensjahr intensiv. Mein fotografischer Schwerpunkt ist die Naturfotografie, die mir immer wieder auch als Ausgleich zum Alltag dient.
Kommentare 5

Schluss mit dem Beschuldigen des Materials!

Dieser Beitrag könnte auch heißen „Warum ich Snapseed mag“. Doch dazu später mehr.

Fangen wir mal ganz von vorn an. Viktor hatte bereits einmal einen Beitrag über die Macht der Perspektive in Bezug auf die Handyfotografie geschrieben. Diesen möchte ich heute aufgreifen und meinen Teil dazu schreiben.

Oft hört man von „nicht Fotobegeisterten“, dass es ja klar sei, dass die Bilder des anderen besser aussehen, bei dem Equipment, das man nutzt. Doch dass das so nicht ganz stimmt, das möchte ich hier mal ein wenig aufzeigen.
Read More

In Stuttgart geboren, konnte ich mich nie von dieser schönen Stadt trennen und lebe dort auch noch heute.
Fotografisch betätige ich mich bereits seit meinem 14. Lebensjahr intensiv. Mein fotografischer Schwerpunkt ist die Naturfotografie, die mir immer wieder auch als Ausgleich zum Alltag dient.
Kommentare 4

Lasst die Bilder frei!

Neujahr ist bei mir traditionell die Zeit, in der ich meine Bilder des letzten Jahres noch einmal durchschaue und eventuell auch noch einmal kritisch überarbeite. In den nächsten Tagen werde ich dann auch mal wieder ein paar Druckaufträge losschicken.

Bilder an der Wand machen viel mehr her

Ich denke Bilder verdienen es auf einer großen Fläche präsentiert werden. Warum?

Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, wenn das eigene Meisterwerk qualitativ hochwertig vor einem an der wand hängt. Bilder verschönern nicht nur die Wohnung,  nein sie zeigen in diesem Fall auch, wie Du als Fotograf die Welt siehst.
Read More

In Stuttgart geboren, konnte ich mich nie von dieser schönen Stadt trennen und lebe dort auch noch heute.
Fotografisch betätige ich mich bereits seit meinem 14. Lebensjahr intensiv. Mein fotografischer Schwerpunkt ist die Naturfotografie, die mir immer wieder auch als Ausgleich zum Alltag dient.
Kommentare 0

Urlaubszeit ist Langfingerzeit!

Je Populärer ein Hobby ist, desto interessanter kann es auch für Langfinger werden, sofern das Objekt so teuer und einfach einzustecken ist, wie in unserem Fall: Der Fotografie.

Read More

In Stuttgart geboren, konnte ich mich nie von dieser schönen Stadt trennen und lebe dort auch noch heute.
Fotografisch betätige ich mich bereits seit meinem 14. Lebensjahr intensiv. Mein fotografischer Schwerpunkt ist die Naturfotografie, die mir immer wieder auch als Ausgleich zum Alltag dient.
Kommentare 4

Hast Du schon Mal Modefotografie ausprobiert? Nein? Dann solltest Du es unbedingt tun!

Man kann sicher ohne Zweifel sagen, dass die Modefotografie eines der spannendsten Genres in der Fotografie ist.

Egal ob professionell oder als Amateur, der Phantasie sind hier die geringsten Grenzen gesetzt. Alles ist erlaubt. Die Betrachter erwarten nicht zwangsweise eine Geschichte im Bild, sie wollen sich auch nicht stundenlang damit beschäftigen ( müssen ) um die Intention des Künstlers herauszufinden. Authentizität ist hier auch nicht gefragt. Surrealismus, Realismus, whatever! Das Bild muss einfach wirken. Aufmerksamkeit erzeugen. Auffallen.

Es gibt in der Modefotografie kaum Normen, die als unverrückbar gelten, sodass viel Raum für Kreativität und Phantasie entsteht. Diese Art der Fotografie unterliegt, genau wie Modetrends selbst, einem stetigen Wandel und entwickelt sich unaufhörlich weiter. So kurzlebig ein heute aktueller Zeitgeist sein mag, so schnell verändern sich bestimmte Looks in der Modefotografie. Für Fotografen ist es deshalb eine Herausforderung, immer am Puls der Zeit zu bleiben, Trends zu erkennen oder gar eigene Bildstile zu etablieren. Gerade das macht aber die Faszination der Modefotografie aus.

Klicke hier für kostenloses eBook zur Modefotografie

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.
Foto Tipps
Kommentare 3

Die besten 20 Tipps für bessere Fotos

Es gibt sie. Diese kurzen Weisheiten, die — wenn Du sie konsequent befolgst — Deine Bilder wesentlich besser und wertvoller machen. 121clicks hat 100 davon in einer Liste veröffentlicht. Von den 100 Tipps möchte ich euch die 20 aus meiner Sicht relevantesten Tipps hier aus dem englischen übersetzt zeigen.
Weiter zu den 20 Tipps »

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.