DIY: Peter Gregg’s Feather-Light Nachbau

Ich habe ja neulich geschrieben, dass mein Lumiquest Pro Nachbau schon ordentliche Ergebnisse erzielt. Nun es geht noch besser! Peter Gregg hat auf seiner Webseite abetterbouncecard einige schöne Anregungen für Bouncer vorgestellt die Nachahmugnsfreudige gerne nachbauen dürfen. Ich hielt den Feather-Light am besten und baute ihn innerhalb von Minuten in der ersten Version nach. Das Ergebnis ist verblüffend!

1_aufbau.jpglumiquest_silber.jpglumiquest.jpgfeather-light_white.jpgfeather-light.jpgfeather-light_foam.jpgindirekt.jpg

1. Aufbau
2. Lumiquest Nachbau mit silbernem Reflektor
3. Lumiquest Nachbau oben offen (80/20)
4. Feather-Light Nachbau (ohne schwarzen Streifen)
5. Feather-Light Nachbau wie von Peter Gregg empfohlen (aus Papier)
6. Feather-Light Nachbau (wie 5. jedoch aus Schaumstoff)
7. indirekt gegen die Decke geblitzt

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.

3 Kommentare

  1. Lieber Admin,
    Peter Gregg hat das Konzept der Reflektorkarte sehr gut verfeinert. Seine Featherlight Card habe ich gestern ebenfalls nachgebaut – aus Moosgummi – und habe mir gleich eine zweite (ohne den schwarzen Streifen) dazu gebaut, weil meine vorige aus Pappe unbrauchbar geworden war.

    Ohne Peter Gregg im letzten Jahr schon zu kennen, hatte ich mir diese Pappscheibe gebaut und eingesetzt. Ich vermisste bei meinem Blitzgerät diese ausziehbare Scheibe und dachte, das kleine Ding kann ja sowieso kaum was reflektieren und baute es eben größer.

    Bei den Hochzeiten, die ich fotografierte, hatte ich damit dann auch unerwartet gute Resultate erzielt. Ich bin neugierig, wie meine Ergebnisse mit den neuen aussehen. Schief gehen kann eigentlich nichts, oder?

    Mit liebem Gruß,

    Alexander

  2. Hi Viktor!

    Habe mir gestern auch die Feather-Light-Bouncecard nachgebaut und bin schwups auf deine Seite gestoßen. Sowasaberauch. Knippst du noch mit dieser Softbox, oder hast du mittlerweile die ultimative Superduper-Bouncecard gefunden?

    Grueße aus PB

    André

Schreibe eine Antwort