Alle Artikel mit dem Schlagwort “Kalender

Kommentare 4

Lasst die Bilder frei!

Neujahr ist bei mir traditionell die Zeit, in der ich meine Bilder des letzten Jahres noch einmal durchschaue und eventuell auch noch einmal kritisch überarbeite. In den nächsten Tagen werde ich dann auch mal wieder ein paar Druckaufträge losschicken.

Bilder an der Wand machen viel mehr her

Ich denke Bilder verdienen es auf einer großen Fläche präsentiert werden. Warum?

Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, wenn das eigene Meisterwerk qualitativ hochwertig vor einem an der wand hängt. Bilder verschönern nicht nur die Wohnung,  nein sie zeigen in diesem Fall auch, wie Du als Fotograf die Welt siehst.
Read More

In Stuttgart geboren, konnte ich mich nie von dieser schönen Stadt trennen und lebe dort auch noch heute.
Fotografisch betätige ich mich bereits seit meinem 14. Lebensjahr intensiv. Mein fotografischer Schwerpunkt ist die Naturfotografie, die mir immer wieder auch als Ausgleich zum Alltag dient.
Kommentare 6

Nikon FG – nostalgische Gefühle

ein kleines Museum an alten KamerasIch überlege derzeit ernsthaft auf meiner Moskau und St. Petersburg Reise eine analoge Nikon FG anstatt meiner digitalen DSLR mitzunehmen und dafür mein kleines Museum aufzugeben.

Seit ich den Beitrag über Jim Rakete auf Arte gesehen habe, zieht es mich wieder zur Analogen. Nicht bei kommerziellen Aufgaben, sondern um Spaß zu haben. Nichts fühlt sich so gut an, wie eine alte gute Nikon, die noch so richtig aus Metall besteht und von echtem Leder ummantelt ist.
Read More

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.