Alle Artikel mit dem Schlagwort “video

Screenshot 2014-03-02 um 22.59.05
Kommentare 2

Test: Canon 550D, Rode Videomic und Deadcat

Ich war gestern mal draußen und hab das Rode VideoMic Richtmikrofon mit einem Verlängerungskabel und einem RODE DeadCat Fellwindschutz aufgezogen an der Canon EOS 550D ausprobiert.

Als ich damals nach einem externen Mikrofon für die Canon 550D gesucht habe, las ich oft relativ schlechte Meinungen über die Tonqualität der Kamera an sich und insbesondere mit externen Mikrofonen unterhalb der 150€ Grenze. Es hies oft, die Kamera steuere zu viel gegen, der Ton schwanke zu sehr. Es gäbe Rauschen bei stillen Passagen und und und.

Ich habe mir damals trotzdem dazu entschieden das Rode Videomic als externes Mikrofon zu kaufen und bereue es seit dem nicht mehr! Ich hatte je bereits geschrieben, dass mir die Innenaufnahmen mit der Canon 550D und dem RODE Videomic völlig zusagen und ich keine nennenswerten Schwankungen im Ton feststellen konnte.

Jetzt war ich endlich draußen in der Fußgängerzone und habe die Kombination ausprobiert:
Read More

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.
Screenshot 2014-03-02 um 23.02.18
Kommentare 1

Mein erstes richtiges Video mit der Canon 550d

Die Kamera

Für mein aller erstes „richtiges“ Video mit der Canon 550D, durfte ich mich bei meinem Arbeitgeber austoben und Probe aufs Example ein kleines Tutorial Video zum Thema „Wasserbett richtig entlüften“ drehen.

Die 550D ist eine wirklich Klasse Videokamera! Ich glaube, so ein Video hätte ich niemals mit einer „normalen“ Videokamera in der Preisklasse < 1100€ machen können. Mit dem Canon 17-40mm 4L eignet sie sich prima für „Alltägliches“ und vor allem für „einen sich bewegenden Kameramann“. Wer mehr Bokeh und einen Film ähnlichen Look erreichen möchte, sollte natürlich zum 50mm f1.4 greifen. Mit 50mm würde ich aber dann keine Schwenks mehr machen. Auch nicht mit einem Schwebestativ!

Read More

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.
Kommentare 7

Filmcrew benutzt selbstgebautes Ringlicht

Ringlicht im Auge von Joelina Drews

Im Video zu »Trendsetter« von Joelina Drews sieht man ganz deutlich, dass der Ringlicht Effekt mittlerweise im Showbiz ganz oben angekommen ist. Der Effekt ward bisher nur in der Fotografie zur optimalen Ausleuchtung angewandt worden. Jetzt sind die Leute auf den Effekt im Auge scharf und wollen es anscheinend auch in Videos sehen!

Read More

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.
Kommentare 7

Das genialste Lightpainting, dass ich je gesehen habe!

Ich möchte nicht wissen, wie viele Menschen für dieses Vorhaben nötig waren, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt! Die virale Kampagne von GM DAEWOO / ALPHEON kann ja nur ein voller Erfolg werden. Soetwas geniales habe ich noch nicht gesehen. Einfacher Zeichentrick war gestern! Heute malen wir mit Taschenlampen unsere Motive in die Nacht. In diesem Fall sogar animiert.

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.
Kommentare 3

Canon 550D Video Fokus Test

Wer früher an die Videofunktionen von Fotokameras gedacht hat, hat sich eigentlich nur am Kopf gekratzt und insgeheim gefragt, wer denn sowas braucht. Die Videoaufnahme mit einer DSLR lässt diesem Vorurteil aber trotzen! Durch gute Objektive entsteht eigentlich mit sehr wenig Aufwand ein geniales Bokeh und bei hohen ISO Werten bereits von selbst ein Film Look, den man bei Videokameras in dieser Preisklasse nicht findet! Wer aber einen Autofokus erwartet sollte lieber doch zu einer Videokamera greifen.

Das manuelle Fokussieren ist damit nämlich nicht ganz so einfach und erfordert eine gute Synchronsationsfähigkeit zwischen der Tiefe im Raum und dem Rechts-Links Verhalten — aber das Filmen ohne Schnitt ist ja eh wieder außer Mode. Mit einer DSLR sollte man glaube ich entweder nur Szenenhaft Filmen, wobei sich die Szenen jeweils nur auf einer Schärfeebene abspielen oder gezielt mit der Schärfe spielen. Typische Urlaubsfilme sind damit eher kompliziert zu »drehen«.
Read More

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.

Die mir bisher beste und einfachste bekannte Technik um ( Haare ) in Photoshop perfekt freizustellen

Masking hair is one of the biggest problems in the photography world, so in this tutorial Andre will teach you all the techniques you need to remove a solid background from any photo. In this tutorial he work with advanced tools like channels and snapshots to get a perfect and very professional final result.

Hier gehts es lang zu diesem Videotutorial

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.
Kommentare 4

FotoTV 24h Gutschein

screenshot-18Und noch ein Gutschein, diesmal bewusst etwas später eingestellt.

Der Gutschein beinhaltet 24 Stunden freien Zugriff auf mehrere hundert Lehrfilme auf www.FotoTV.de

Wieder zählt der erste Comment. Bitte seid aber fair, und Antwortet nur, wenn ihr ihn auch gebrauchen könnt.

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.
Kommentare 2

Peter Atkins Video Tutorials

Seit dem Peter die neue 5D Mark II besitzt, scheint er wohl von der Videofunktion so begeistert zu sein, dass er es nicht mehr lassen kann. Zitat: „seit dem ich die neue 5d mark 2 hab kann ich das filmen garnicht mehr lassen…„. Und was macht man als Fotograf und Blogbegeisterter mit einer Videofunktion? Richtig, Vodcasten!

Hier mal eine nette Idee, wie man mit Crosslights schöne Bildmotive zaubern kann:

Peter Atkins Photo Academy crosslight – MyVideo

Weitere Vodcastings aus der Peter-Atkins Photo Academy. Unter Anderem auch ein Video zum Thema wie man Geld mit seiner eigenen Bilderflut verdient

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.
Kommentare 3

Was taugt die Canon 5d Mark II Video Funktion?

Was taugt die Canon 5d Mark II Video Funktion? Peter Atkins hat Sie mal in absolut alltäglicher Situation ausprobiert. Er scheint ja von der Leistung ganz begeistert zu sein. Ich finde allerdings, dass der Fokus viel zu langsam ist! Draußen hat sie jedoch einen ganz interessanten Touch. Schaut fast aus wie ausm Kino (abgesehen von dem ständig hin und her drehenden Fokus).

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.
Kommentare 0

Aufheller, Reflektoren und Diffusoren – wie setzt man diese Hilfsmittel gezielt Outdoor ein

bild-11Andreas Fischer zeigt, wie man Licht und Schatten, bei der Outdoor Portrait-Fotografie, durch den Einsatz von Reflektoren und Difusoren in den Griff bekommt und optimiert.“ [Video auf ff-foto.de]

Und hier gibt es noch Videos von CaliforniaSunbounce zum Thema. Vieles davon lässt sich mit wenigen eigenen Mitteln selbstbauen oder mit ähnlichen Diffusoren/Reflektoren nachahmen.

„Profiregel 1: Models bitten die Sonnenbrille abzunehmen, so wie sie auf dem Set erscheinen, damit sich die Augen an das Licht gewöhnen können.

Profiregel 2: das Licht mindestens 45 Grad seitlich kommen lassen. Das blendet dann nicht mehr so und es sieht auch nicht aus wie geblitzt (Licht aus der Kamera-Achse)“ [dslr-forum.de]

Eine Fotografie ist ein Monolog ohne Worte…
Wenn Sie nichts zu erzählen hat, dann ist sie einfach langweilig.